Schulungen für Copter Piloten und 3D-Modellierung

Gerne vermitteln wir Ihren Copter Piloten die erforderlichen Kenntnisse in Luft-Recht, trainieren ihre fliegerischen Fähigkeiten und bereiten diese für den Kenntnisnachweis vor.

Unsere zertifizierten Photogrammetrie-Experten schulen Ihr Team in der Software Agisoft Photoscan Pro, Esri ArcGIS Desktop oder Erdas Imagine und ebnen Ihnen den Weg in die 3D-Modellierung.

Das enorme Potential photogrammetrischer Möglichkeiten für das Vermessungswesen und die Erhebung von Geodaten erschließt sich Ihnen in unseren Workshops, in denen wir unsere Erfahrung und unser Wissen an unsere Kunden weitergeben.

Business man making a presentation at office. Business executive delivering a presentation to his colleagues during meeting or in-house workshop. Rear view. Business and entrepreneurship.

Agisoft PhotoScan Pro

Ausführliche Einführung in die Welt der Photogrammetrie mit Agisoft PhotoScan. Sie sind nach der Schulung in der Lage eigenständig Orthofotos, Gelände- und 3D-Modelle zu erstellen. Es werden sowohl die Grundlagen der Erfassung mit Coptern (Theorie) als auch die Bedienung der Software an einem Beispiel geschult (Praxis). Schwerpunkt wird hierbei auf die Erstellung von Produkten für das Vermessungswesen gelegt. Unsere Referenten sind Spezialisten in der Erstellung von hochpräzisen fotorealistischen 3D-Modellen.

Programmablauf

Schulungsinhalt 1. Tag:

  • Grundlagen Photogrammetrie mit Coptern
  • Agisoft Photoscan Benutzeroberfläche und Workflow
  • Erste Modelle erstellen
  • Digitales Orthophoto (DOP)
  • Digitales Geländemodell (DGM)
  • Digitales 3D-Modell

Schulungsinhalt 2. Tag:

  • Einbeziehung von Ground Control Points (GCP)
  • Erstellen eines 3D-Modells mit Trainingsdaten unter Einbeziehung von Maßstäben
  • Punktwolken klassifizieren
  • Daten Export

Voraussetzungen

Hard- und Software mitzubringen:

  • eigener Laptop sowie eine aktuelle Agisoft Photoscan Lizenz (oder Testversion)
  • Systemvoraussetzungen: Windows 7/8/10, 16GB Ram, 20GB Festplattenspeicher frei, NVIDIA oder AMD Grafikkarte empfehlenswert).

Schulungsunterlagen:

  • Sie erhalten von uns ein ausführliches Handout, indem Sie alle Schulungsinhalte bei Ihrer täglichen Arbeit noch einmal nachblättern können.
Vorkenntnisse
20%
Theorieanteil
80%
Praxisanteil
40%
Relevanz für Vermessung
100%

Prüfung Kenntnisnachweis (Drohnenführerschein)


Dieser Workshop richtet sich an Piloten, die bereits ein umfangreiches Wissen zu Technik, Flugrecht und Medienrecht haben. Fundiertes Wissen zu den aktuellen Gesetzen §21 LuftVO, Wetterkunde, Technik und Lufträumen sollten vorhanden sein. In den ersten beiden Stunden wird das Wissen aufgefrischt und auf den aktuellen Stand gebracht. Die Prüfungsvorbereitung behandelt alle wichtigen Themen der Prüfung.


Die Teilnahme zum Kenntnisnachweis ist eine theoretische Prüfung wo der Teilnehmer 75% der Fragen jeden Fachgebietes
A) Luftrecht & Luftraumordnung
B) Meteorologie
C) Anwendung/Flugbetrieb & Navigation
richtig beantwortet haben muss.

Mit bestandener Prüfung des Kenntnisnachweises erhält jeder Teilnehmer den Drohnenführerschein.


Informationen über aktuelle Schulungstermine und die Buchung erfolgt über die
AERIAL SOLUTIONS ACADEMY
.

Weitere Infos zur Schulung einholen

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.*
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.